Unser Tarif

StadtwerkeBasis Gas

Die Grundversorgung

Mit dem Produkt StadtwerkeBasis Gas liefern wir Ihnen Erdgas gemäß den Allgemeinen Bedingungen für die Grundversorgung von Haushaltskunden mit folgenden Vorteilen:

  • Zahlbar per Überweisung, bar oder per SEPA-Lastschriftmandat
  • Unbegrenzte Laufzeit
  • Zweiwöchige Kündigungsfrist
  • 2 % Rabatt bei Jahresvorauszahlung

Unser Basistarif für Sie

Mit unserem Produkt StadtwerkeBasis Gas versorgen wir Sie sicher und zuverlässig mit Erdgas zu günstigen Preisen. Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Bezahlmöglichkeiten – entweder per Überweisung, in bar oder bequem mittels SEPA-Lastschriftverfahren.

Die Laufzeit des Liefervertrages StadtwerkeBasis Gas ist unbegrenzt. Dank der kurzen Kündigungsfrist von zwei Wochen bleiben Sie mit StadtwerkeBasis Gas jederzeit flexibel. Und für Ihre Bereitschaft zur Jahresvorauszahlung belohnen wir Sie mit einem Bonus in Höhe von 2 %.

Laufzeit, Preise und AGB

StadtwerkeBasis Gas

Die Grundversorgung

  • Mindestvertragslaufzeit: keine
  • Kündigungsfrist: 2 Wochen

Aktuelle Preise

Nettopreis * Endpreis **
Preisstufe 1 bis
4.564 kWh / Jahr
Grundpreis in € / Jahr 36,81 43,80
Arbeitspreis in ct / kWh 6,45 7,68
Preisstufe 2 bis
8.893 kWh / Jahr
Grundpreis in € / Jahr 85,90 102,22
Arbeitspreis in ct / kWh 5,38 6,40
Preisstufe 3 bis
11.824 kWh / Jahr
Grundpreis in € / Jahr 127,00 151,13
Arbeitspreis in ct / kWh 4,92 5,85
Preisstufe 4 bis
44.620 kWh / Jahr
Grundpreis in € / Jahr 168,73 200,79
Arbeitspreis in ct / kWh 4,56 5,43
Grenzpreis ab
44.621 kWh / Jahr ***
in ct / kWh 4,94 5,88
*
Nettopreis = einschließlich Erdgassteuer, Abgaben nach der Konzessionsabgabenverordnung, Netznutzungsentgelt und Kosten für Messung und Abrechnung.
**
Endpreis = Nettopreis zuzüglich der zurzeit gültigen Umsatzsteuer von 19 %.
***
Unterschreitet der sich aus Grund- und Arbeitspreis ergebende Durchschnittspreis den Grenzpreis, so wird anstelle von Grund- und Arbeitspreis dieser Grenzpreis berechnet. Das gilt zurzeit für einen Jahresverbrauch von mehr als 44.620 kWh pro Anlage.